Bedruckter Beton: Was es ist, Vorteile und Produkte für die Reparatur

Die Welt des gedruckten Betons ist faszinierend. Ein Material, das schon seit vielen Jahren auf dem Markt ist, aber durch die ständige Modernisierung in der Vielfalt seiner Designs immer eine innovative Option für die Hausdekoration darstellt. Ein Belag, der Kreativität fördert und gleichzeitig Haltbarkeit bietet, um beeindruckende und sehr widerstandsfähige Räume im Laufe der Jahre im Inneren des Hauses, aber vor allem im Äußeren zu schaffen. Deshalb bist du hier!

Du weißt, dass gedruckter Beton ein dekoratives System mit vielen Tugenden ist und dass es solide und zuverlässig gegenüber den Unbilden des Wetters ist. Ganz zu schweigen von seiner eindrucksvollen Ästhetik, die dir die Freiheit bietet, jeden Raum durch seine Fähigkeit, das Aussehen edler Materialien wie Stein, Holz, Ziegel oder Fliesen perfekt nachzubilden, maximal zu personalisieren.

Egal, ob du mehr über gedruckten Beton erfahren möchtest, um den Hof, die Terrasse oder den Pool deines Hauses zu verwandeln, oder ob du nach Informationen und Produkten für die richtige Wartung und sogar die Reparatur kleiner Risse suchst, du bist am richtigen Ort!

Was ist gedruckter Beton? Wir erklären es dir auf einfache Weise

Bedruckter Beton ist eine innovative und sehr vielseitige dekorative Technik, die darin besteht, das ästhetische Erscheinungsbild eines anderen Materials nachzuahmen. Das heißt, ein bestimmtes Finish zu kopieren, aber zu einem viel günstigeren Preis. Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit sind garantiert.

Was genau beinhaltet diese Methode? Ganz einfach. Frischer Beton wird auf den Boden gegossen und dann werden Schablonen mit verschiedenen Texturen und Designs gestempelt, die das ursprüngliche Aussehen des nachzuahmenden Materials genau wiedergeben: Stein, Schiefer, Holz, Ziegel, Fliese usw.

Ich möchte gedruckten Beton erhalten!

Vorteile von gedrucktem Beton zur Dekoration Ihres Zuhauses

Ein Fachmann wird gedruckten Beton in Ihrem Zuhause installieren, aber Sie werden diejenige Person sein, die viele Jahre lang von seinen zahlreichen Vorteilen profitiert. Denn wenn Sie es noch nicht wissen, der Stempelbeton, wie er auch genannt wird, kann leicht 20 bis 30 Jahre intakt und in perfektem Zustand bleiben. So wie Sie lesen! Und bei Smartcret haben wir die perfekten Produkte, damit Sie selbst auf schnelle und kostengünstige Weise sein gutes Aussehen verlängern und jegliche Schäden reparieren können. Aber dazu später mehr.

Dauerhaftigkeit, die die Zeit überdauert

Dauerhaftigkeit, die die Zeit überdauert

Bedruckter Beton ist ein Material, das extrem widerstandsfähig gegen Verkehr und die widrigsten Wetterbedingungen ist: Wind, Regen, Sonne usw. Eigenschaften, die durch das Auftragen einer Schicht Harz, die ihm einen zusätzlichen Schutz gegen diese Faktoren verleiht, noch verstärkt werden.

Bei Smartcret wollen wir nicht, dass Ihre gedruckte Betonpflasterung eine Sommerliebe ist, sondern die Liebe Ihres Lebens. Deshalb haben wir DIY-Produkte erstellt, damit Sie die Zeit herausfordern und Ihre Beschichtung ihre Lebensdauer verlängern kann.

Mit Smartcover Varnish Repair geben Sie dem gedruckten Beton den Glanz und die Farbintensität zurück, die im Laufe der Zeit verloren gegangen sind, während Sie gleichzeitig die Lackschicht erneuern. Ein wesentlicher Schritt, den Fachleute alle 3-5 Jahre durchführen, abhängig vom spezifischen Verschleiß der Oberfläche, um die Dauerhaftigkeit dieses Materials noch weiter zu erhöhen.

Schnelle Installation und ohne Überraschungen

Schnelle Installation und ohne Überraschungen

Möchten Sie schnelle Ergebnisse? Bedruckter Beton liefert sie. Ein Dekorationssystem, das wie Magie ist, aber ohne Tricks. Wenn Sie auf die richtigen Hände vertrauen, werden Sie in kürzester Zeit auf Ihrem neuen Pflaster gehen, das Holz, Ziegel oder Fliesen und viele andere Materialien imitiert. Und auf Ihrem Gesicht wird sich ein breites Lächeln abzeichnen.

Bedruckter Beton passt sich leicht der Oberfläche an, die Sie umgestalten möchten, durch seine extreme Vielseitigkeit. Sie erreichen das von Ihnen gewünschte Aussehen in jeder Farbe, jedem Stil und jedem Design, das Sie sich vorstellen können, in Rekordzeit. Kein Wunder, dass Sie ihn in Ihrem Zuhause haben wollen!

Hohe Rutschfestigkeit

Hohe Rutschfestigkeit

Der Sommer klopft an die Tür und gedruckter Beton ist die Antwort für den Bereich um den Pool. Während Sie sich im Wasser abkühlen und die Sonnenstrahlen genießen, können andere ohne Angst auf einem Bodenbelag gehen, der Ausrutscher und Stürze außer Gefecht setzt. Denn ja, eine der Hauptstärken von gedrucktem Beton ist die rutschfeste Textur, die durch die verwendete Form gegeben wird. Entspannung über alles.

Minimale Wartung

Minimale Wartung

Bedruckter Beton ist sehr dankbar. Im Alltag müssen Sie ihn lediglich mit Druckwasser reinigen. Das reicht! Aber da wir bei Smartcret weiter gehen, empfehlen wir Ihnen, unseren milden Reiniger Smart Cleaner zu verwenden, um noch einen Schritt weiter zu gehen.

Der Rest wird vom Harz erledigt, das den Belag für eine ziemlich lange Zeit vor Wettereinflüssen, Verkehr und Verschleiß durch Abrieb schützt. Es reicht völlig aus, den Lack alle 3-4 Jahre zu erneuern. Und das perfekte Produkt dafür kennen Sie bereits: Smartcover Varnish Repair.

Nachhaltig und gut für den Planeten

Nachhaltig und gut für den Planeten

Nachhaltigkeit ist in Mode, weil das wachsende Umweltbewusstsein es verlangt. Bedruckter Beton ist ein Material, das in diese Sorge passt, da es ein nachhaltiges Dekorationsmaterial ist, das im Vergleich zu anderen Materialien eine geringe Umweltbelastung verursacht. Wer sagt, dass man beim Renovieren nicht umweltfreundlich sein kann?

Sehr hohe Vielseitigkeit für Designs nach Ihrem Geschmack

Sehr hohe Vielseitigkeit für Designs nach Ihrem Geschmack

Bedruckter Beton ermöglicht die Erstellung aller Arten von Designs nach Ihrem Bild und Ähnlichkeit. Von rustikaleren Stilen bis hin zu moderneren und radikaleren Stilen. Ein Belag, der sich wie ein Handschuh an jeden Bereich anpasst, unabhängig davon, ob das Gelände flach oder geneigt ist. Diese Vielseitigkeit erklärt, warum es auch in Innenräumen verwendet wird. Es ist diese Anpassungsfähigkeit, die es ihm ermöglicht, auf jeder Oberfläche seine große Auswahl an Formen, Farben und Texturen darzustellen.

Verhindert Pfützen und das Wachstum von Unkraut

Verhindert Pfützen und das Wachstum von Unkraut

Sie kennen das Sprichwort, Unkraut vergeht nicht. Aber wenn es nie wächst, adieu zum Problem an der Wurzel. Bedruckter Beton hat den großen Vorteil, das Wachstum von Unkraut durch die Art des Plattenstils des Belags zu verhindern. Darüber hinaus ist es ein Material, das sehr widerstandsfähig gegen Wasser und übermäßige Feuchtigkeit ist. Dank seiner Porosität verhindert es die Bildung von Pfützen, damit der Boden nicht lange feucht bleibt. Wer bietet mehr?

Widerstandsfähig gegen Kälte und Hitze

Widerstandsfähig gegen Kälte und Hitze

Bedruckter Beton kann Sonnenlicht, Wind und Regen widerstehen. Deshalb ist es perfekt, um Außenbereiche zu verkleiden, in denen die Temperaturschwankungen viel extremer sind. Lassen Sie sich von Kälte und Hitze nicht beunruhigen.

Reparatur von Stempelbeton: einfacher und schneller als je zuvor

Du bist begeistert von dem Stempelbeton in deinem Zuhause. Die Jahre sind vergangen und er sieht immer noch so schön aus wie am ersten Tag. Du hast seine ausgezeichnete Beständigkeit festgestellt und fühlst dich sehr glücklich über die Wahl, die du getroffen hast. Bis ein übermäßiger Sturm im Winter oder ein ungewöhnlich intensiver Fahrzeugverkehr deinen schönen Boden beschädigt. Risse und Spalten sind sichtbar! Du denkst dir das Schlimmste: Du musst einen Fachmann beauftragen, um deinen Stempelbeton zu reparieren, und sicherlich wird es dich ein Vermögen kosten. Du liegst richtig. Aber bei Smartcret Do It Yourself ändern wir die Spielregeln, also atme ruhig.

Wir haben für dich einen Reparaturmörtel für Stempelbeton von höchster Qualität entwickelt. Übersetzung: Du erhältst das gleiche Ergebnis wie ein Fachmann, aber für viel weniger Geld und in einem unendlich kürzeren Zeitraum, da es sich um ein DIY-Produkt handelt. Möchtest du mehr erfahren? Dann scrolle weiter!

Wie man Risse in bedrucktem Beton mit Smartcover Repair repariert

Wir haben Smartcover Repair so konzipiert, dass du Risse im bedruckten Beton auch ohne Vorkenntnisse selbst reparieren kannst. Und das Beste von allem. An einem Wochenende! Ja, wie du liest. Unser Reparaturmörtel für dünnschichtige Oberflächen macht dir das Leben leichter. Du bist nur 4 Schritte davon entfernt, dich für immer von diesen lästigen Rissen zu verabschieden.

Reinigung und Vorbereitung der Stütze zur Entfernung jeglichen Schmutzes
1

REINIGUNG UND VORBEREITUNG DER STÜTZE

Reinigung der Stütze Begrenze den Umkreis und schütze die Bereiche, wo das Produkt nicht aufgetragen wird.

Reparatur der Stütze Entferne Schmutz mit unserem Reiniger Smart Cleaner.

Pfeil nach unten
Reparaturmörtel SmartCover Repair
Anwendung mit einer Walze von Smartcover Repair
2

MISCHE SMARTCOVER REPAIR MIT WASSER

gießen_iconFüge 3 Liter Wasser hinzu. Dann füge schrittweise 10 kg des Reparaturmörtels Smartcover Repair hinzu. Mit mechanischem Rühren bei niedriger Drehzahl mischen. Lass es 3-5 Minuten ruhen und rühre erneut um.

Pfeil nach unten
Anwendung von Polyurethanlack auf Wasserbasis Smart Varnish
3

REPARIERE DIE RISSE IM BEDRUCKTEN BETON MIT 2 SCHICHTEN VON SMARTCOVER REPAIR

Schritt für Schritt Anwendung Jetzt aber, diese hässlichen Risse abdecken! Wende zwei Schichten des Mörtels Smartcover Repair an und beachte eine Trocknungszeit von 4-6 Stunden zwischen ihnen.

Pfeil nach unten
Wasserbasierten Polyurethanlack Smart Varnish
Anwendung von Polyurethanlack auf Wasserbasis Smart Varnish
4

SCHÜTZE DEN REPARIERTEN BEDRUCKTEN BETON MIT SMART VARNISH REPAIR

chrono_iconDer letzte Schliff. Versiegele deinen bedruckten Beton, der nun repariert und ohne sichtbare Risse ist. Trage zwei Schichten des Lacks Smart Varnish Repair auf, mit 4-6 Stunden dazwischen, und fertig! Diesen Schritt nicht vor Ablauf von 72 Stunden nach Fertigstellung des Bodenbelags durchführen.

Vorteile der Reparatur von bedrucktem Beton mit Smartcover Repair

Du hast bereits gesehen, wie einfach und bequem es ist, den bedruckten Beton mit unserem Produkt zu reparieren. Ein Mörtel, formuliert auf Basis von ausgewählten Zuschlagstoffen, Portlandzement, Zusatzstoffen höchster Qualität und Pigmentpaste. Wir haben das Beste für den Schluss aufgehoben. Seine unglaublichen Vorteile!

Möchtest du es ausprobieren?

ICH NEHME DIE HERAUSFORDERUNG AN! / SMARTCOVER REPAIR KAUFEN

Die Farbe von bedrucktem Beton erneuern: in Reichweite deiner Hand

Die Farbpigmente der Verschleißschichten, die für bedruckten Beton verwendet werden, sind sehr lichtbeständig. Sie verfallen oder verblassen nicht. Aber es ist mehr als wahrscheinlich, und vielleicht trifft es auch auf dich zu, dass mit der Zeit dein Boden einen Hauch des früheren Glanzes und der Farbe verloren hat. Wenn jetzt dein Pflaster etwas trist aussieht, ist die Diagnose klar: Es hat sich abgenutzt. Die Lösung ist ebenfalls offensichtlich: Die Farbe des bedruckten Betons muss so bald wie möglich erneuert werden. Und bei Smartcret haben wir auch das passende Produkt dafür.

Wir haben für dich einen Wasserlack kreiert, damit du deinem bedruckten Betonboden mit eigenen Händen wieder Vitalität und Intensität zurückgeben kannst. Mit dem, was du bei diesem ausgezeichneten Lack sparst, und ohne Fachpersonal anzuheuern, kannst du dir eine schöne Belohnung gönnen! Juckt es dir in den Fingern und du willst wissen, wie es geht? Lies weiter!

Wie man die Farbe von bedrucktem Beton in 1 Tag mit Smart Varnish Repair zurückgewinnt

Smart Varnish Repair bietet alles, was du benötigst und mehr als du denkst. Es ist ein gebrauchsfertiger Lack, was den Auftragungsprozess erheblich erleichtert; er ist frei von Lösungsmitteln und giftigen Stoffen, da er auf Wasserbasis ist; er schafft einen Schutzfilm, der das Aushärten des Betons deutlich verbessert und vor allem die verlorene Farbe deiner Unterlage wieder hervorhebt. Du wirst es lieben! Aber um dich vollständig zu überzeugen, erklären wir dir Schritt für Schritt, wie einfach und schnell es geht. In weniger als 24 Stunden hast du die Farbe deines bedruckten Betons zurückgewonnen. Ehrenwort.

REINIGUNG UND VORBEREITUNG DES PFLASTERS
1

REINIGUNG UND VORBEREITUNG DES PFLASTERS

Reinigung der Unterlage Wasche den bedruckten Beton, damit er sauber ist. Und super wichtig. Stelle sicher, dass er frei von Feuchtigkeit ist.

flecha_abajo
Wasserbasierter Polyurethanlack Smart Varnish
Auftrag mit Smartcover Repair Roller
2

HOLE DIE FARBEN DES BEDRUCKTEN BETONS MIT 2 SCHICHTEN SMART VARNISH REPAIR ZURÜCK

verter_iconSmart Varnish Repair ist pigmentierbar. Wähle die Farbe aus, die dir am meisten zusagt und trage sie mit einer Rolle auf, indem du zwei Schichten des Lackes aufträgst. Beachte 4-6 Stunden Trockenzeit zwischen ihnen. Voilà! Intensive Farbe zurückerhalten.

3

BERÜCKSICHTIGUNGEN

Vermeide zu dicke Schichten oder Pfützen. Die Abdeckung muss gleichmäßig sein. Und die Anwendung muss bei Umgebungs- und Unterlagetemperaturen zwischen 5 °C und 30 °C erfolgen.

Vorteile der Erneuerung der Farbe von bedrucktem Beton mit Smart Varnish Repair

Nun musst du nur noch die Theorie in die Praxis umsetzen und mit eigenen Augen sehen, dass mit Smart Varnish Repair die Farbe von bedrucktem Beton in weniger als 24 Stunden erneuert werden kann. Denn wie man sagt, aus den Augen, aus dem Sinn... Wenn du immer noch nicht überzeugt bist, lerne die großen Vorteile dieses professionellen Wasserlacks kennen.

Haben wir dich überzeugt?

ICH WILL ES! / SMART VARNISH REPAIR KAUFEN

Wartung von bedrucktem Beton: ein Kinderspiel

Vergiss alles, was du über die Wartung von bedrucktem Beton gelesen hast. Setze zurück und öffne deine Augen weit. Denn bei Smartcret machen wir es dir noch einfacher, deinen bedruckten Betonboden zu pflegen und ihn immer in gutem Zustand zu halten. Du brauchst weder teure Produkte zu kaufen noch Arbeitskräfte zu beauftragen. Notiere unsere Tipps und die am besten geeigneten Produkte, um die Lebensdauer deines schönen Bodens zu verlängern.

Bist du bereit?

Bedruckten Beton mit Smart Cleaner reinigen

Es reicht, dass du schon eine gründliche Reinigung in anderen Bereichen deines Hauses durchführst. Die Reinigung des bedruckten Betons wird keine weitere Belastung sein. Beschränke dich darauf, hin und wieder mit einem Besen zu fegen und mit einem Hochdruckreiniger zu waschen, um zu verhindern, dass sich Schmutz aus der Umgebung ansammelt. Aber um noch genauer zu sein, unser Reiniger Smart Cleaner.

Ein ökologisches, biologisch abbaubares und hochwirksames Reinigungsmittel gegen selbst den hartnäckigsten und anhaltenden Schmutz. Genau das, was du brauchst! Und es ist sehr einfach anzuwenden:

  • Mische 40-50 Milliliter Smart Cleaner mit jedem 5 Liter Wasser.
  • Trage das Produkt mit einem Mopp auf und spüle es aus.

So einfach wie es scheint, so ist es. Wenn du eine gründliche Reinigung möchtest, weißt du, was zu tun ist.

Die Schutzharzschicht von bedrucktem Beton mit Smart Varnish Repair wiederherstellen

Das Erneuern des Harzes ist unverzichtbar, damit der bedruckte Beton weiterhin vor Witterungseinflüssen und Flecken geschützt bleibt. Zusätzlich verhindert es, dass sich der Bodenbelag abnutzt und vorzeitig altert. All das wissend, wie kannst du es nicht tun?

Mit unserem Harz für bedruckten Beton, Smart Varnish Repair, wirst du nicht nur den Schutz deines wertvollen bedruckten Betonbodens verlängern, sondern auch seine ursprüngliche Färbung auf sehr natürliche Weise verstärken. Außerdem vergilbt es nicht! Du hast alle Gründe dafür, also ist es an der Zeit, die Ärmel hochzukrempeln und loszulegen:

  • Reinige den bedruckten Beton.
  • Trage 2 Schichten Smart Varnish Repair (4-6h dazwischen) mit einem Sprühgerät auf.
  • Genieße deinen erneuerten bedruckten Beton.

Sehr einfach zu machen und das Beste von allem, es ist ein Prozess, der nur alle 3 oder 4 Jahre durchgeführt werden muss. Und wir können es nicht oft genug sagen, bedruckter Beton benötigt sehr wenig Wartung. Wirst du wirklich einen Fachmann beauftragen, wenn du das Harz des bedruckten Betons selbst restaurieren kannst?

Häufig gestellte Fragen zu Stempelbeton

Mädchen denkt über häufig gestellte Fragen zu Smartcover Fliesenfarbe nach

Wo auch immer Sie den Bedruckten Beton platzieren, Ihr Zuhause wird sich von allen in der Nachbarschaft abheben. Und das ist noch nicht alles, Sie werden die Umgebung komplett verbessern! Eleganz im Überfluss. Wenn Sie einen unvergesslichen Eindruck bei jedem hinterlassen möchten, der Sie besucht, dann werden Sie es mit dieser dekorativen Technik sicher erreichen. Wo können Sie dieses innovative Material einsetzen? Hier sind einige der häufigsten Verwendungen im Freien, die eine sichere Wahl sind:

  • Im Eingangsbereich: um die Gäste von der ersten Minute an hochwillkommen zu heißen.
  • Im Hof: Gestalten Sie Ihre eigene Oase im Freien. Entspannen Sie sich und genießen Sie.
  • Auf der Terrasse: Erholen Sie sich von einem Essen in guter Gesellschaft, lesen Sie ein gutes Buch oder lassen Sie die Sonnenstrahlen Ihre Haut streicheln, während Sie alle Sinne verwöhnen.
  • Um den Pool herum: Ein schönes, aber vor allem sicheres Stück. Garantierte rutschfeste Oberfläche. Keine unerwünschten Rutschunfälle mehr!
  • Im Garten Ihrer Träume: Rosen und Geranien hier, Efeu und Jasmin dort, ein kleiner Teich oder Brunnen in der Mitte und ein schöner Bedruckter Betonweg, der alles umrandet. Schönheit, die alles durchdringt.
  • In der Garage: Auch Ihr Fahrzeug verdient ein einzigartiges Ambiente. Geben Sie es ihm! Bedruckter Beton verschönert den Raum, während er dem Boden eine hervorragende Verkehrsfestigkeit verleiht.

Weniger üblich, aber genauso ansprechend und ästhetisch ist die Verwendung von Bedrucktem Beton innerhalb des Hauses. Die Zurückhaltung, dieses Material für Innenräume zu wählen, liegt daran, dass man nicht weiß, wie man das gesamte Designpotenzial nutzen kann. Die Wirklichkeit ist jedoch, dass es aufgrund seiner Eigenschaften oft an Wänden angebracht wird, was als vertikaler Bedruckter Beton bezeichnet wird. Hier sind einige Beispiele:

  • Im Wohnzimmer für einen industriellen Stil: Stellen Sie sich Ihr Wohnzimmer umgewandelt in einen schickeren und moderneren Raum mit dieser Wand, die Stein oder Schiefer imitiert. Sie werden einen absolut faszinierenden urbanen und avantgardistischen Touch verleihen.
  • In der Küche für einen rustikalen Stil, der nie enttäuscht: Der Geruch von frisch gebrühtem Kaffee lässt uns zu Hause fühlen, Bedruckter Beton in der Küche auch. Ein dekoratives Element, das visuell mit dem Rest bricht, sehr praktisch und langlebig und das Ihr Zuhause mit Natur erfüllt und eine gemütliche und warme Atmosphäre schafft.
  • Auf der Terrasse: Erholen Sie sich von einem Essen in guter Gesellschaft, lesen Sie ein gutes Buch oder lassen Sie die Sonnenstrahlen Ihre Haut streicheln, während Sie alle Sinne verwöhnen.Im Bad, um Ihren eigenen Spa einzurichten: Erinnern Sie sich an jenes Hotel mit diesen schönen Badezimmerwänden, die Sie von einer anderen Welt träumen ließen? Das war Bedruckter Beton, und jetzt können Sie ihn auch zu Hause haben.

Wir zeigen Ihnen die Schritte, um Bedruckten Beton richtig herzustellen. Es ist ein einfacher Prozess, der jedoch nur von einem erfahrenen Fachmann im Bereich durchgeführt werden kann.

  • 1. Den Boden vorbereiten: Entfernen Sie alle Elemente, die die Anwendung behindern könnten, wie Blätter, Steine usw. Dann die Planität des Bodens mit den entsprechenden Niveaus und Neigungen sicherstellen. Experten wenden eine Polycryl-Folie an, damit der Beton nicht austrocknet. Eine Umfangsfuge einrichten.
  • 2. Frischen Beton gießen: Dem Beton Polypropylenfasern hinzufügen und gleichmäßig auf den Untergrund gießen. Wichtig ist die Verwendung von Stahlgeflecht und Fugen an den Umfängen und Begegnungen mit festen Elementen.
  • 3. Den Beton nivellieren und abziehen: Den Beton mit Hilfe einer Walze verdichten und bluten lassen. Mit einer Glättkelle oder Nivelliergerät den Boden glätten und nivellieren.
  • 4. Den Beton fräsen: Mit dem noch frischen Bedruckten Beton fortfahren, ihn zu fräsen, um eine kompakte und glatte Oberfläche zu erhalten.
  • 5. Die Verschleißschicht hinzufügen oder den Beton in der Masse einfärben: Wenn der Fachmann sich für das traditionelle Verfahren zur Herstellung von Bedrucktem Beton entscheidet, wird er die Verschleißschicht aufstreuen, die dem Boden die endgültige Farbe gibt. Wenn er sich jedoch für ein moderneres System entscheidet, wird er ein Pigmentpulver in den Betonmischer einführen und den bereits eingefärbten Beton auf den Boden gießen.
  • 6. Die Verschleißschicht glätten: Im ersten Fall, und nachdem das gesamte Produkt aufgestreut wurde, wird mit einer Glättkelle das Material in den Beton eingearbeitet. Und so weiter, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.
  • 7. Den Boden glätten: Mit einer Stahlkelle Poren schließen und sicherstellen, dass der Boden glatt und ohne Unregelmäßigkeiten bleibt. Für die Kanten eine Kantenkelle verwenden.
  • 8. Das Trennmittel auftragen: Das Trennmittel auf den Boden auftragen, damit der später geprägte Bedruckte Beton nicht an der Oberfläche haften bleibt.
  • 9. Das Bedruckte Betonmuster auf den Boden stempeln: Wie Sie bereits wissen, weil wir es vorher erwähnt haben, bietet Bedruckter Beton unendlich viele Designs dank der Vielfalt der vorhandenen Formen. An diesem Punkt muss die gewählte Form auf den Boden gestempelt werden, um ihm die gewünschte Form und Textur zu geben.
  • 10. Das Trennmittel entfernen: Wenn die Dehnfugen nicht von Anfang an vorgesehen wurden, die Schnitte vor 24 Stunden seit dem Einbau machen. 48 Stunden später das Trennmittel entfernen.
  • 11. Den Bedruckten Beton reinigen: Nach 72 Stunden den Boden mit Wasser abspülen und trocknen lassen.
  • 12. Den Bedruckten Beton lackieren: Einer der wichtigsten Schritte bei der Herstellung von Bedrucktem Beton ist das Auftragen des Harzes oder Lacks zum Schutz des Bodens. Wenn der Untergrund trocken ist, dies tun.

Bedruckter Beton ist ein Material fürs Leben. Eines der widerstandsfähigsten Systeme, das es gibt, und das am wenigsten Pflege und Wartung benötigt. Dennoch kann Bedruckter Beton, je nachdem, wo er sich befindet und welchen Faktoren er ausgesetzt ist (moderater oder hoher Verkehr, normales oder extremes Klima, Qualität des verwendeten Materials usw.), mehr oder weniger Jahre in perfektem Zustand halten. Daher ist es so wichtig, die Harzschicht alle 3-4 Jahre mit Produkten wie unserem Smartcover Varnish Repair zu erneuern.

Wenn alle Anforderungen erfüllt sind, sauber gehalten und die Lackschicht rechtzeitig und richtig erneuert wird, kann Bedruckter Beton durchschnittlich zwischen 20 und 30 Jahren in perfektem Zustand halten. Sogar viel länger.

Die Dicke von Bedrucktem Beton ist ein entscheidender Faktor, um seine Haltbarkeit und Stabilität im Laufe der Zeit zu gewährleisten. Abhängig von der Art des Verkehrs, dem es ausgesetzt ist (Fußgänger, leichter und/oder moderater Fahrzeugverkehr oder intensiver Fahrzeugverkehr), muss eine bestimmte Dicke eingehalten werden, damit die endgültige Arbeit von höchster Qualität ist und nie weniger als 10 cm beträgt.

Mit dieser Unterscheidung muss die Dicke von Bedrucktem Beton mindestens 10 Zentimeter für einen normalen Fußgängerverkehr und etwa 15 Zentimeter betragen, wenn wir über Fahrzeugverkehr sprechen.

Ja, Stempelbeton ist rutschfest. Dieser Mehrwert ist auf die sorgfältige Installation einer Schablone mit hohem Rutschgrad und die Verwendung eines geeigneten Versiegelers zurückzuführen. Es ist kein Zufall, dass immer mehr Menschen dieses Material für den Bereich um Pools herum wählen. Warum? Wegen seiner Fähigkeit, rutschfeste Bereiche zu schaffen, die Ausrutschen und Stürze verhindern.

Stempelbeton ist an sich nicht wasserdicht, kann aber mit der richtigen Behandlung vollständigen Schutz vor Wasser garantieren. Was ist der Trick? Er muss mit einem hochwertigen Lack versiegelt werden, der ihm diese begehrte Eigenschaft verleiht.

Da Stempelbeton wasserdicht gemacht werden kann, eignet er sich ideal für den Außenbereich, da er gegen starken oder mäßigen Regen beständig ist, ohne sein ästhetisches Erscheinungsbild zu ändern. Auch im Bereich um den Pool, einer der Bereiche, die am meisten von der Wasserdichtigkeit profitieren, die Stempelbeton erreichen kann.

Kurz gesagt, Stempelbeton ist wasserdicht, muss aber mit einem hochwertigen Lack versiegelt werden, um vollständigen Schutz vor Wasser zu gewährleisten.

Obwohl es Faktoren gibt, die seinen endgültigen Preis beeinflussen können, kostet Stempelbeton in Spanien zwischen 40 und 100 Euro pro Quadratmeter. Es ist wichtig zu bedenken, dass die Kosten je nach den spezifischen Umständen jedes Projekts höher oder niedriger sein können.

In diesem Sinne werden die Größe des durchzuführenden Projekts sowie seine Schwierigkeit, die Qualität der verwendeten Produkte dafür, die klimatischen und geografischen Bedingungen der Stadt oder Gemeinde und die verschiedenen Arbeitskosten dazu führen, dass der Preis von Stempelbeton pro m2 erheblich variiert.

Stempelbeton kann und sollte in Innenräumen angewendet werden. Wie wir zuvor erklärt haben, gibt es viele Optionen, dieses Material im Haus zu verwenden. Allerdings können die Oberflächen unterschiedlich sein, je nachdem, ob sie für Böden oder Wände verwendet werden. Bei ersteren wird es mehr Reliefs und erkennbare Texturen geben, während Wände glattere Oberflächen haben können.

Wenn du dich von Stempelbeton verabschieden möchtest (hoffentlich nicht), kannst du ihn problemlos entfernen und stattdessen Pflastersteine, Mikrozement, was immer du möchtest, platzieren. Ein möglicher Prozess, der auf den ersten Blick eine Herausforderung sein kann. Es gibt mehrere Optionen um Stempelbeton zu entfernen, aber wir empfehlen, die Oberfläche mit Hilfe eines Presslufthammers oder Kompressors oder auch mit einem Bohrer mit Meißel zu brechen. Vorsicht jedoch, um die Basis nicht zu beschädigen.

Die durchschnittliche Dauer einer Stempelbetonarbeit beträgt zwei bis drei Tage. Am ersten Tag wird der Beton aufgetragen, gefärbt und die Formen gestempelt. Am zweiten Tag wird der Boden gereinigt und die Schutzharzschicht aufgetragen.

Aber wie immer wird die Zeit, die benötigt wird, um Stempelbeton aufzutragen, durch verschiedene Variablen bestimmt, wie die Quadratmeter, die bedeckt werden sollen, das gewünschte Finish, die Oberfläche, auf die der Beton gegossen wird, das Gefälle dieser Oberfläche beim Nivellieren oder ob Pausen aufgrund ungünstiger Wetterbedingungen gemacht werden müssen.

Bedruckter Beton benötigt keine tiefe oder sehr gründliche Reinigung, obwohl dies von der Menge des Schmutzes abhängt, der sich auf der Oberfläche angesammelt hat. Es wird empfohlen, ihn regelmäßig zu reinigen, wenn die Bereiche Schmutz jeglicher Art ansammeln.

Es gibt mehrere Methoden zur Reinigung von bedrucktem Beton:

  • Kehren und Waschen mit Hochdruckwasser für den alltäglichen Schmutz (Blätter, Staub, oberflächliche Rückstände usw.).
  • Verwenden Sie einen Emulgator-Entfetter, um Flecken und Ausblühungen zu entfernen.
  • Verwenden Sie ein Reinigungsmittel mit neutralem pH-Wert wie Smart Cleaner.

Was die Utensilien für die Reinigung von bedrucktem Beton betrifft, dürfen eine gute Bürste mit Borsten, ein Besen, ein mildes Reinigungsmittel, ein Gartenschlauch und ein Karcher oder Hochdruckreiniger nicht fehlen.

Weiße Flecken auf bedrucktem Beton sind ein relativ häufiges Phänomen und werden Ausblühungen genannt. Abhängig von der Farbe des Pflasters sind sie mehr oder weniger auf den ersten Blick sichtbar. Es handelt sich um eine natürliche chemische Reaktion, die nichts mit der Qualität des verwendeten Produkts zu tun hat. Das Einzige, was Sie wissen müssen, ist, dass es Lösungen gibt, um weiße Flecken von bedrucktem Beton zu entfernen.

  • 1. Weiße Flecken durch Kalk oder Salpeter: Um sie zu entfernen, muss man eine Säure verwenden, die sie direkt angreift. Problem? Sie greift auch den Beton an. Die mildeste Säure ist Essig, aber es gibt auch die Möglichkeit, eine etwas stärkere Säure wie Salzsäure zu verwenden. Sie muss jedoch mit Wasser verdünnt werden, um ein Gleichgewicht zu finden und die weißen Flecken zu entfernen, ohne den bedruckten Beton zu beschädigen. Wir empfehlen, die Ausblühungen mit Hochdruckwasser und einem Reinigungsmittel zu entfernen und mit einer Bürste mit Naturborsten zu reiben.
  • 2. Weiße Flecken durch schlechte Anwendung des Harzes: Sie erscheinen in den ersten Tagen oder Wochen nach dem Verlegen des Pflasters, weil es an einem regnerischen Tag versiegelt wurde, weil ein Lösungsmittelharz im Winter aufgetragen wurde und das Pflaster Feuchtigkeit hatte oder sogar, weil eine übermäßige Schicht Produkt hinterlassen wurde. Um sie zu entfernen, muss der Untergrund gereinigt und das Harz erneut richtig aufgetragen werden.

Um bedruckten Beton zu reparieren, benötigen Sie ein geeignetes Produkt für diesen Zweck: einen Reparaturmörtel wie Smartcover Repair. Damit können Sie Ihr altes Pflaster kostengünstig und schnell sanieren.

Der Prozess zur Reparatur von bedrucktem Beton ist sehr einfach und basiert auf 4 Schritten: Oberfläche vorbereiten, mischen, Mörtel auftragen und versiegeln:

  • 1. Den bedruckten Beton reinigen: Entfernen Sie den Schmutz mit Smart Cleaner und begrenzen Sie den zu reparierenden Bereich, um ihn vom Rest zu trennen.
  • 2. Den Reparaturmörtel für bedruckten Beton mit Wasser mischen: Fügen Sie Smartcover Repair 3 Liter Wasser hinzu und mischen Sie mit mechanischem Rühren bei niedriger Drehzahl. Warten Sie 3 bis 5 Minuten, bis es sich absetzt, und rühren Sie erneut.
  • 3. Den bedruckten Beton mit dem Reparaturmörtel reparieren: Tragen Sie 2 Schichten Smartcover Repair auf und lassen Sie zwischen den Schichten 4 bis 6 Stunden trocknen.
  • 4. Den reparierten bedruckten Beton versiegeln: Tragen Sie 2 Schichten des Smart Varnish Repair auf und lassen Sie zwischen den Schichten 4-6 Stunden trocknen.

Ja, es ist möglich, die Farbe und den Glanz von bedrucktem Beton wiederherzustellen. Obwohl es sich um eine sehr haltbare dekorative Beschichtung handelt, können Farbe und Glanz manchmal aufgrund der langen Exposition gegenüber Erosion, Regen und intensivem Verkehr ein wenig verblassen. Um sie wiederherzustellen, benötigen Sie lediglich ein Produkt wie Smart Varnish Repair, einen wasserbasierten Lack, der pigmentiert werden kann und beide Funktionen erfüllt.

Bedruckter Beton ist ein sehr strapazierfähiges Material, das keine umfangreiche und komplizierte Pflege benötigt. Für die optimale Wartung von bedrucktem Beton sollte er regelmäßig gereinigt und alle 3-4 Jahre die Harzschicht erneuert werden. Mehr ist nicht notwendig.

Beide sind beliebte Optionen für die Pflasterung der Außenbereiche eines Hauses, wie Terrassen, Einfahrten und Schwimmbadumrandungen. Aber was ist günstiger? Gestempelter Beton oder polierter Beton? Im Allgemeinen ist polierter Beton teurer aufgrund des Polier- und Versiegelungsprozesses, der bis zum Erhalt des typisch glatten und glänzenden Finishs durchgeführt werden muss. Außerdem erhöhen die anspruchsvollere Wartung und Reinigung auch den Preis. Daher ist gestempelter Beton günstiger als polierter Beton.

  • Matte Stellen
  • Ausblühungen
  • Beschädigte Verschleißschicht
  • Verlust des Glanzes
  • Farbverlust
  • Risse oder Spalten

Die Farbe zu ändern bedeutet, alles zu ändern. Ein einziger Schritt, der eine Oberfläche komplett transformiert und ihr einen neuen Stil und Charakter verleiht. Im Fall von gestempeltem Beton ist es nicht nur möglich, sondern fast obligatorisch, dies durchzuführen, wenn sich dekorative Trends aktualisieren.

Der Schritt-für-Schritt-Prozess zum Ändern der Farbe von gestempeltem Beton ist einfach:

  • 1. Reinige den Belag: weg mit dem Schmutz. Wasche mit Wasser und Seife mit neutralem pH-Wert, bis die Oberfläche frei von Flecken, Schmutz, Blättern usw. ist.
  • 2. Entferne das Harz durch Abbeizen: Der gestempelte Beton ist versiegelt oder pigmentiert und daher ist es grundlegend, ihn zu entfernen. Wie? Mit einem Abbeizen.
  • 3. Trage einen farbigen Betonlack für gestempelten Beton auf: male und versiegele den gestempelten Beton erneut mit einem Produkt. Du erledigst zwei Dinge auf einmal mit Smart Varnish Repair: Du änderst die Farbe deines Belags und schützt ihn vor externen Faktoren.
Kaufe jetzt und sichere dir deinen Rabatt, bevor es zu Ende geht |